Die Gemeinde Mühlental bildet mit der Stadt Schöneck / Vogtland
eine Verwaltungsgemeinschaft
 
 STADT
SCHÖNECK
 

Gewerbegebiet Zaulsdorf



Grundstück  
Gesamtfläche     7,1ha
verfügbare Fläche 3,2 ha
Baurecht BP-Plan "Gew.-geb. Zaulsdorf"
Eigentümer Kommune
Altlasten  nicht vorhanden
Vorhandene Maschinenbau
Ansiedlungen Transport-/Logistikunternehmen



Fahrzeiten zu bestimmten Zentren:
   
Internationler Flughafen (Leipzig) 128 km
Regionalflughafen (Hof-Plauen) 30 km
Regionalflughafen (Auerbach) 19 km
Autobahn (A 72 - Anschlussst.
Plauen-Süd)
6 km
Bundesstraße 3 km
Gleisanschluss nicht vorhanden
Nächstgelegener Verkehrslandeplatz:

Der nächstgelegene Verkehrslandeplatz befindet sich in Auerbach.
Es handelt sich hier um einen Verkehrslandeplatz für den Sichtflug-
betrieb bei Sichtwetterbedingungen bei Tag. Es können hier
Flugzeuge bis zu 5.700 kg höchstzulässige Startmasse starten.


Nächstgelegener Flughafen
:

Der nächstgelegene Flughafen befindet sich in Hof. Angaben über Größe und technische Daten liegen vor.


Kosten
Grundstückskonditionen
8,00 - 10,00 Euro/m² (förderfähiges Gewerbe)
  - Preiskonditionen verhandelbar -
26,00 - 36,00 Euro/m² (nichtförderfähiges Gewerbe)
Gewerbesteuer: 370  
Grundsteuer A: 300  
Grundsteuer B: 350  

 



Standortbeschreibung

•  Gemeinde Mühlental im
    ländlichen Raum mit
    ca. 1.600 Einwohnern
•  Gewerbegebiet umgeben
    von landwirtschaftlichen
    Flächen
•  direkt an der S 303
    zwischen Oelsnitz
    und Tirpersdorf


Standortvorteile

•  Nähe zum tschechischen     Grenzübergang Schönberg
•  kommunales Eigentum
    mit sehr günstigem     Grundstückspreis
•  voll erschlossen
•  Baubeginn sofort möglich
•  Anbindung an die B 92
    in ca. 3 km
•  Autobahnanschluss
    A 72 Plauen-Süd ca. 6 km

Gemeinde Mühlental  |  Sonnenwirbel 3  |  08261 Schöneck/V.  |  037464 8700  |  037464 870100  |  post@stadt-schoeneck.de